Mobil 0173 / 69 82 585
Telefon 0231 / 28 99 84 53

Email:  info@antik-ankauf-rs.de
Rufen Sie uns an
0173 / 69 82 585  
0231 / 28 99 84 53  


Besuchen Sie uns an
Kaiserstr. 68  
44135 Dortmund  


Schreiben Sie uns an
info@antik-ankauf-rs.de  

Asiatika verkaufen und versteigern in NRW

Asiatika-VerkaufSie möchten Asiatika in Form von chinesischen Vasen oder Buddhas aus China und Tibet verkaufen oder versteigern? Dann würden wir gerne mit Ihnen ins Gespräch kommen. Uns interessieren asiatische Objekte aus Jade, Bronze und Holz sowie Porzellan. Es muss für uns nicht zwingend die 400 Jahre alte Mingvase sein, aber Touristenstücke der letzten 50 Jahre nun auch nicht. Wir helfen Ihnen bei der Bewertung von Figuren aus Elfenbein, Bernstein, Jade oder Nashorn. Unsere Schätzung von Asiatika aus China, Japan, Korea und Thailand bleibt für Sie unverbindlich und kostenlos. Daher kontaktieren Sie uns gern telefonisch oder per Email wenn Sie unsicher sind, ob man einen Buddha versteigern lassen sollte, oder ob man die Netzuke, Vasen oder auch chinesischen Möbel überhaupt verkaufen kann. Wir helfen innerhalb der Grenzen von NRW, dem Rheinland mit seinen Metropolen Düsseldorf und Köln, bis nach Münster und im Sauerland kurzfristig und unbürokratisch. Einige Fotos per Email von Ihren chinesischen Vasen sind vorab meist hilfreich und erleichtern die Recherche. Falls ganze Sammlungen von Asiatika zum Verkauf stehen sind wir auch bereit bundesweit anzureisen, von Hamburg, Bremen, Hannover, Osnabrück, bis nach Mainz, Mannheim und Frankfurt. Sollten Sie nach unserer Beratung sich zu einem Verkauf Ihrer Asiatika, China Vasen oder Buddhas entscheiden, erfolgt unser Ankauf stets direkt, kein lästiges Warten, keine Gebühren wie im Auktionshaus, sondern direkte Barzahlung.

China Vasen verkaufen - Buddhas bewerten in NRW

Asiatika-VerkaufIst es einfach Asiatika zu verkaufen? Vom Prinzip her schon, denn Chinesische Antiquitäten, Buddhas aus Tibet und Samurai-Schwerter aus Japan erfreuen sich einer großen Fangemeinde. Nur die Asiatika zeitlich und vom Wert her richtig zu schätzen und damit auch einen guten Preis beim Verkauf zu erzielen, das erfordert Erfahrung. Auch wir werden nicht jedes Stück Jade, Elfenbein oder Speckstein gleich auf Anhieb perfekt einordnen, aber unsere enge Zusammenarbeit mit Experten und Auktionshäusern kann diese Wissenslücken kurzfristig schließen, so dass wir Ihnen eine reibungslose Abwicklung und einen guten Verkauf ihrer Asiatika in NRW und seinen großen Städten wie Düsseldorf, Köln und Bonn ermöglichen können. Termine zur Asiatika-Schätzung vereinbaren Sie bitte mit etwas zeitlichem Vorlauf zur besseren Planung. Einige Fotos besonderer Stücke, wie Drachenvasen, Buddhas aus der Ming-Zeit, Jadefiguren und ganzer Samurai-Rüstungen senden Sie uns bitte vorab per Email, dann sind wir bei unseren Ortsterminen in Münster, Hannover, Bielefeld bis nach Bremen und Hamburg bestens vorbereitet. Wir freuen uns auf Ihren Auftrag zum Asiatika-Verkauf in NRW und nach Absprache auch gerne bundesweit.

Chinesische Antiquitäten versteigern in NRW

Asiatika-VerkaufDie Versteigerung von Asiatika ist eine Möglichkeit etwaige Unsicherheiten bei der Preisfindung auszuräumen. Wer dabei aber glaubt, dass jedes Auktionshaus in Bonn, Köln, Düsseldorf oder Hamburg gleich gut geeignet ist, der irrt sich gewaltig. Nur dort wo das Stück richtig erkannt, beschrieben und in einem angemessenen Rahmen präsentiert wird, wo internationale Kundschaft auch hinfindet, erreichen seltene China Vasen, Buddhas auch ihren wahren Preis. Sollten Sie Asiatika besitzen, oder in einem Nachlass gar eine Sammlung aufzulösen haben, empfiehlt es sich dringend mehrere Experten hinzuzuziehen. Spitzenobjekte gehören in die besten Häuser, vielleicht sogar nach Amsterdam oder London. Wir würden uns freuen, wenn Sie unser Angebot annehmen würden, Ihnen bestmöglich helfen zu wollen. Vereinbaren Sie telefonisch Ihren persönlichen Ortstermin im Rheinland zum Asiatika-Verkauf. Unser Tätigkeitsfeld erstreckt sich natürlich auch auf Städte wie Wuppertal, Solingen, Remscheid und Leverkusen. Direkte Wegstrecken und Termine zur Asiatika-Schätzung entlang der A40 sind von Dortmund aus, natürlich Bochum, Essen, Oberhausen, Mülheim an der Ruhr, Duisburg und Moers. Jeweils 1-2 Mal pro Woche fahren wir zur Beratung, aber natürlich auch zum direkten Asiatika-Ankauf zu Ortsterminen in die aufgezählten Städten. Selbstverständlich kommen wir für antike chinesische Vasen, Schalen und Teller auch in unser benachbartes Sauerland / HSK, bis nach Lüdenscheid, Meschede und Paderborn. Nehmen Sie doch spontan Kontakt zu uns auf und lassen sich von unserem Service restlos überzeugen. Herzlichst, Ihr Team von "Ankauf-Asiatika.de"