Mobil 0173 / 69 82 585
Telefon 0231 / 28 99 84 53

Email:  info@antik-ankauf-rs.de
Rufen Sie uns an
0173 / 69 82 585  
0231 / 28 99 84 53  


Besuchen Sie uns an
Kaiserstr. 68  
44135 Dortmund  


Schreiben Sie uns an
info@antik-ankauf-rs.de  

Ankauf Buddhas aus China und Tibet

Skulpturen des Buddha Shakyamuni und des Gunayin

BuddhaHerzlich willkommen auf unserer speziellen Asiatika-Unterseite rund um das Thema Buddhas aus Asien. Hier werden gezielt Figuren der buddhistischen Götter, Figuren der Lamas aus Kupfer, Messing und Bronze zum Ankauf gesucht. Uns interessieren ebenso Skulpturen des Buddha Shakyamuni und klassische Darstellungen des Gunayin aus Elfenbein, Jade, Speckstein oder Lapislazuli. Sie haben Buddhas geerbt und kennen sich mit Asiatika gar nicht aus? Das ist kein Problem, hier finden Sie Informationen rund um Buddhas aus China, Thailand, Burma, Indonesien etc. Wir schätzen diese Bronzefiguren aus Asien zeitlich ein und bewerten Qualität, Seltenheit und Vermarktungschancen. Ein direkter Buddha-Ankauf ist von uns stets gewünscht und vor Ort in Düsseldorf, Köln, Wuppertal, Essen und in ganz NRW jederzeit möglich. Termine vereinbaren Sie bitte telefonisch mit unserem Antiquitätengeschäft in Dortmund.

Buddhas aus Asien verkaufen oder versteigern?

Die richtige professionelle Schätzung einer asiatischen Bronze stellt stets eine große Herausforderung dar. Die zeitlich richtige Bestimmung einer Holzfigur eines Lamas oder Amitayus ist sicherlich nur ein Bruchstück der gesamten Bewertung beim Verkaufen eines Buddhas. Denn wie uns die Versteigerungsergebnisse verschiedenster Auktionshäuser in Köln, Düsseldorf, Hamburg, Berlin und München zeigen kann durchaus eine Skulptur eines Buddha aus dem 18ten Jahrhundert wertvoller sein, als eine viel ältere aus der Ming-Zeit. Ausformung der Bronze, Ausstrahlung der Darstellung in Jade, oder Elfenbein und Horn bestimmen maßgeblich den Marktpreis. Der verschlossene Boden, der Zustand der Vergoldung oder Patina eines Buddha Shakyamuni, oder Gunayin führen oft zu stark unterschiedlichen Schätzwerten. Daher verlassen wir uns nicht allein auf unsere Erfahrung, sondern ziehen gern Asiatika-Experten aus namhaften Auktionshäusern in Stuttgart, Wiesbaden, Hamburg oder Berlin hinzu, um die Bewertung so objektiv wie möglich zu gestalten. Wir möchten, dass Sie Ihre Buddhas bestmöglich verkaufen, egal ob an oder über uns in einem Auktionshaus in Düsseldorf oder Köln. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage aus ganz NRW und bei besonderen Sammlungen auch aus dem gesamten Bundesgebiet.

Nützliche Infos zu Buddhas

BuddhaDas Wort Buddha meint übersetzt "Erwachter", also ein Mensch der bereits das göttliche erfahren hat. Gleichzusetzen mit dem ursprünglichen Gründer der Religion Siddhartha Gautama. Ein Buddha ist ein bereits zu Lebzeiten erwachter Mensch, der die vollkommene Weisheit und Reinheit des Geistes erreicht hat und damit nicht mehr Teil des sich ständig wiederholenden Kreislaufes der Reinkarnation ist. Ein Buddha empfindet unbegrenztes Mitgefühl und Liebe zu allem lebenden, er hat bereits Nirvana erreicht. Eine solche Figur zum Vorbild erleichtert für den gläubigen Buddhisten die Meditation und das "Zur-Ruhe-kommen" des Geistes in unserer hektischen Welt. Wenn wundert es, dass Buddhas Höchstpreise im Kunsthandel erzielen und das Engagement eines Sammlers und Antiquitätenhändlers überdurchschnittlich hoch ist, wenn es um den Buddha-Ankauf geht. Wir hoffen, dass Sie nun neugierig auf unseren Service sind und wir nicht lange auf Ihren Anruf aus ganz Nordrheinwestfalen warten müssen.

Service-Einschränkungen

Eine Beratung von Kollegen aus dem Antiquitätenhandel wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen. Anfragen zur Buddha-Schätzung müssen daher Ihre Kontaktdaten enthalten. Zudem sollten die Asiatika auch aktuell zum Verkauf stehen. Ein solch aufwendiger bundesweiter Service kann sonst nicht aufrechterhalten werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Asiatika Ankauf - Auktionshaus Köln - Kunsthandel NRW - Asiatika Verkauf